Turnier bei bestem Wetter

Dieses Jahr hatten wir endlich mal wieder Glück mit dem Wetter. Bei bestem Wetter pilgerten zahlreiche Zuschauer zum diesjährigen Sommerturnier des BWJ Bruckhausen. Neben der Hüpfburg für die Kleinen unter uns, dem frisch gezapften Bier und gegrillten Steak, wurden den Zuschauern auch jede Menge attraktiven Fußball geboten. Auch dieses Jahr konnten sich die Voerder Kickers den Titel sichern, immerhin schon das vierte Mal in fünf Jahren! Diese konnten sich in einem spannenden Finale gegen NLW Wesel durchsetzen.

Im Spiel um Platz drei konnten wir uns gegen, die Mitstreiter der Kleinfeldliga Niederrhein, die Global Players durchsetzen. BWJ Oll‘ Säck landeten in ihrer Gruppe leider auf den letzten Platz. Erfreulich ist es, dass A. Hommel sein 1000. Spiel für den BWJ bestritten hat.

Bereits die nächsten Termine stehen vor der Tür. Am kommenden Sonntag treffen wir in der Kleinfeldliga vor heimischen Publikum auf die kickerz deluxe. Wir hoffen den Aufwind des Turniers und der letzten Spiele nutzen zu können um endlich den ersten Dreier einzufahren.

Drittes Spiel – Dritte Niederlage

Am vergangenen Wochenende hatten wir bei bestem Fußballwetter den Serienmeister der KLN zu Besuch. Auf heimischer Anlage konnten die Zuschauer ein packendes Spiel gegen Raffelberg United verfolgen.
Die Jungs vom BWJ hatten den besseren Start in die Partie und gingen, nicht unverdient, mit 2:0 in Führung. Jedoch erzielten die Gäste kurz vor der Pause zwei schnelle Tore, sodass beide Mannschaften mit einem Unentschieden in die Halbzeit gingen. Aufgrund eines kurzen Gewitters war diese länger als üblich.
Nach der Pause ging das Spiel weiter spannend weiter. Zwei erneute Führungen konnten wir leider nicht über die Zeit bringen, sodass Raffelberg kurz vor Ende der Partie das entscheidende 4:5 schoss.

Am nächsten Sonntag würde es direkt weiter gegen Ewig Knülle gehen, jedoch muss dieses Spiel aufgrund fehlender Spieler verschoben werden. Weiter geht es dann mit dem Auswärtsspiel bei Markt3 United am 06.05.2018.

Weitere Termine:

06.05.2018 Markt3 United (A)
26./27.05.2018 Grillen am Platz / Global Players (H)
10.06.2018 Real Zebranos (A)
16.06.2018 BWJ Turnier
24.06.2018 Kickerz Deluxe (H)
07.07.2018 Planwagenfahrt
08.07.2018 Ewig Knülle (A) (verlegen?)
02.09.2018 Joga Finito (H)
16.09.2018 Raffelberg United (A)
28.09. – 30.09.2018 Mannschaftsfahrt
07.10.2018 Markt3 United (H)
14.10.2018 Global Players (A)
28.10.2018 Real Zebranos (H)
08.12.2018 Weihnachtsfeier

Start der Kleinfeldliga missglückt

Für den BWJ Bruckhausen gab es in den ersten beiden Spielen der Kleinfeldliga Niederrhein zwei Niederlagen. Während das erste Spiel verdientermaßen verloren wurde, sah das zweite Spiel ganz anders aus und durch kleine Unaufmerksamkeiten während der Drangphase des Gegners wurde der Sieg verspielt.

 

Kickerz Deluxe 6:1 BWJ Bruckhausen

Das Spiel auf dem holprigen Rasen fing bereits rasant an, während der ersten Viertelstunde kam der BWJ überhaupt nicht ins Spiel. Viele Stopp- und Passspielfehler zeichneten das Spiel der Blau-Weißen aus. Zwei schnelle Tore des Gegners unterstreichen dies. Erst Ende der ersten Halbzeit kam ein bisschen Fahrt in das Spiel, jedoch konnten die Bruckhausener ihre Chancen nicht nutzen und so war der Halbzeitstand 3:0. Die zweite Halbzeit spiegelte die erste wieder. Weitere drei Gegentore besiegelten die Niederlage. In der Schlussviertelstunde gelang der Ehrentreffer.

 

Joga Finito 10:6 BWJ Bruckhausen

Auch das zweite Auswärtspiel der Saison bezahlte der BWJ Bruckhausen Lehrgeld. Nach einem zerfahrenem Spiel verloren die Jungs aus Bruckhausen, trotz guter Kampfleistung, mit 10:6. Kleine Unachtsamkeiten in allen Bereichen des Spielfeldes verursachten immer wieder Gegentore, sodass der BWJ immer einem Rückstand hinterherlief. Offensiv hat es diesmal, auf einem deutlich angenehmeren Spielfeld, besser geklappt. Dies macht Mut für die kommenden Aufgaben gegen Raffelberg United und Ewig Knülle.

 

BWJ tritt Kleinfeldliga bei

Hallo BWJ’ler!

Wie bereits verkündet, hat sich der BWJ um die Teilnahme an der Kleinfeldliga Niederrhein beworben. Ab sofort sind wir Mitglied (zur Zeit auf Probe) und am 04.03. ist schon der erste Spieltag. Infos und Spielplan findet ihr auf der Seite.
Die Anstoßzeiten werden immer in der Woche vorher abgeklärt, in der Regel wird aber Sonntags um 12:00 oder 14:00 Uhr gespielt.

Update

Da der Beitritt zur Liga für unseren ersten Gegner zu kurzfristig kommt, findet unser erstes Spiel nicht am 04.03., sondern am 18.03. statt. Für das Spiel vom 04.03. wird es einen Nachholtermin geben.

Jahreshauptversammlung 27.01.2018

Hallo BWJ’ler!

Gestern fand die Jahreshauptversammlung statt, bei der unter anderem der alte Vorstand entlastet und ein neuer Vorstand gewählt wurde. Außerdem wurden verschiedene Themen besprochen die wir hier noch einmal kurz für euch zusammen fassen:

Der neue Vorstand:

  • Präsident / Vize: Marcel K. / Roman R.
  • Schriftführer: Dominic B.
  • Kassenwart / Vertreter: Jonathan I. / Roman R.
  • Kassenprüfer: Nico S. / Marvin P.
  • Trainer / Co: Rene B. / Marcel K.
  • Spieleobmann: Rene B. / Dominic B. / Thorsten M.
  • Statistiker / Vertreter: Andreas H. / Jonathan I./ Patrick M.
  • Homepagedesigner: Jonathan I.
  • Tipp-, Strafenkasse: Tjark B. / Roman R.
  • Zeugwart: Tjark B. / Roman R. / Patrick M.
  • Fetenauschuss: Patrick M. / Nico S. / Tobias I. / Thorsten M.

 

Spielverlauf / Training 2018:

Um wieder mehr Regelmäßigkeit in den Spielverlauf zu bekommen, haben wir beschlossen den BWJ in der Kleinfeldliga Niederrhein anzumelden.Im Vorfeld werden drei Freundschaftsspiele stattfinden, in denen wir uns mit den Regeln und Mannschaften vertraut machen und über an- oder nichtanmeldung entscheiden können.

Das Training findet bis zum Sommer ab sofort Dienstags 20:30 in der großen Halle am Hünxer Schwimmbad statt. Wir haben die Ganze Halle zur Verfügung und trainiert wird immer, unabhängig von der Teilnehmerzahl!

Außerdem werden wir uns bemühen, Spieltermine etc. auch für Zuschauer früher und besser zu komunizieren.

 

Mannschaftsfahrt:

Die Mannschaftsfahrt haben wir für das Wochenende vom 28. bis zum 30. September geplant. Es geht ins Dorf Münsterland, wo an dem Datum wohl etwas „Oktoberfestmäßiges“ stattfindet. Da wir uns mit der Buchung beeilen müssen, bitte ich euch bis Mittwoch (31.01.18) VERBINDLICH zuzusagen. Eine Stornierung ist leider nicht möglich, heißt wer sich anmeldet muss bezahlen, auch wenn man dann doch nicht mitfahren kann (oder für Ersatz sorgen) Der Eigenanteil wird wie immer um die 100€ betragen, Satzungsgetreu für passive Mitglieder etwas höher als für aktive (den genauen Betrag können wir erst mitteilen, wenn wir wissen wie viele mitfahren). Anmeldung bitte unter folgendem Link.

Auflösung Aktiv / Passiv:

Da dies immer wieder von mehreren Mitgliedern angesprochen wird, wird der Vorstand Vorschläge erarbeiten, wie man eine Auflösung der Aktiv / Passiv Unterscheidung realisieren kann. Dazu wird es wenn nötig außerordentliche Sitzungen geben, um Vorschläge mit allen Mitgliedern zu diskutieren. Eine eventuelle Änderung kann dann an der JHV 2019 beschlossen werden.

Termine 2018:

  • Freundschaftsspiel Hamborner Hobbykicker 05.03. (auswärts, 20 Uhr Anstoß)
  • Grillen am Platz 26.05.
  • Turnier 16.06.
  • Planwagenfahrt 07.07.
  • Mannschaftsfahrt 28.09 – 30.09.
  • Weihnachtsfeier 08.12.

 

Also denn, wir freuen uns auf 2018 und werden unser Bestes geben ein geiles Jahr für uns alle draus zu machen!

In diesem Sinne, Heya BWJ!

Bei Fragen / Anmerkungen meldet euch einfach!

 

Gruß,

der Vorstand.